Zurück

Liebhaberstück von 1865: Dieser sanierte Resthof lässt Ihr Herz höher schlagen!

Zu dieser Immobilie gibt es ein umfassendes Video unter folgendem Link: https://youtu.be/QtdwyklDwuw

Dieser ostfriesische Resthof ist ein echtes Liebhaberstück! Alte Holzdielen, hohe Decken, massive Außenwände und ein äußerst gut erhaltener Gulf: In Potshausen gibt es das alles vereint in einer äußerst gepflegten Immobilie, die Ihr Herz höher schlagen lässt. Die Bauweise von 1865 mit ihrer herrschaftlichen Großzügigkeit garantiert den Charakter eines einzigartigen Gebäudes. Nicht ohne Grund steht der Hof unter Denkmalschutz. In jedem Winkel des Gebäudes ist der Charme der Vergangenheit zu spüren. Gepaart mit den stets gut durchgeführten Sanierungen lebt es sich hier ganz wunderbar.

Den Gulfhof betreten Sie durch eine geschmackvolle große Holztür. Die Diele dahinter ist geräumig und offen gestaltet. Hier gibt es einen Ofenanschluss, wie er mehrfach im Haus vorhanden ist. Der Ofen sorgt für behagliche Wärme und Gemütlichkeit. Von der Diele aus gelangen Sie unter anderem in das große Wohnzimmer. Es ist als sogenannte "Upkammer" gestaltet, d.h. es liegt ein paar Stufen erhöht. Darunter befindet sich der geräumige Hochkeller. Das gleiche gilt für das Schlafzimmer und das Badezimmer. Beide Räume liegen etwas erhöht und sind im Jahr 2012 neu gestaltet worden. Viele Details, wie die maßgefertigten innenliegenden Fensterläden aus Holz oder halbhohe Wandvertäfelungen, werten die Immobilie zusätzlich auf.

Lassen Sie sich begeistern zum Platzangebot: Im Erdgeschoss finden Sie eine Küche im Landhausstil, ein Gäste-WC, einen Abstellraum, einen Hauswirtschaftsraum inklusive Dusche und einen Flur zum Nebeneingang. Im Dachgeschoss sind neben dem Flur, dem Heizungsraum und dem Badezimmer vier weitere Schlafzimmer untergebracht. In die Wohnräume können Sie ohne Sanierungsbedarf direkt einziehen.

Der Restgulf im hinteren Gebäudeteil wartet mit einem riesigen Platzangebot auf. Hier dominiert das sichtbare gut erhaltene alte Ständerwerk. Dort, wo früher die Tiere standen, gibt es jetzt einen großen Aufenthaltsraum. Er verbindet die 2014 neu geschaffenen hochwertigen Ferienwohnungen und den Gemeinschaftsraum. Die Räume sind regelmäßig an wechselnde Gäste vermietet und werden gerne gebucht. Ein Eyecatcher ist unter anderem die eingebaute Butze, worin es sich wie es sich zu Urgroßmutters Zeiten schlafen lässt. Genauso besonders sind die Fliesen von etwa 1860, die in mühevoller Arbeit aus einem anderen Gebäude gerettet und hier wieder eingebaut wurden.

Die Ferienwohnungen grenzen direkt an den Garten mit seinen Obstbäumen. Jede Einheit hat eine kleine Terrasse - wie es sich standesgemäß gehört - gepflastert aus alten Backsteinen. Am Grundstücksende steht zudem noch eine Garage, in der zwei Autos Platz finden könnten.

In der Immobilie finden Sie folgende Räumlichkeiten vor:

- Erdgeschoss: Eine Diele, ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, ein Abstell-/Vorratsraum, ein Flur, ein Gäste-WC und ein Hauswirtschaftsraum.
- Im Restgulf: Abstellfläche, eine Werkstatt, ein Gäste-WC.
- Ferienwohnung 1: Ein Wohn-/Essbereich mit Küche und inkl. einer zusätzlichen Schlafbutze, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer.
- Ferienwohnung 2: Ein Wohn-/Essbereich mit Küche, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer.
- Gemeinschaftsraum mit Küche.
- Dachgeschoss: Ein Flur, ein Heizungsraum, ein Badezimmer und vier Schlafzimmer.

Innenausstattung:
- Ein Ofen im Flur.
- Gaszentralheizung von 1995
- Dachdämmung des Hauptwohnhauses von 1995.
- Holzfenster mit 2-fach-Verglasung von 1984/85
- Echtholzfußboden in Wohn- und Schlafbereichen. Sonst Fliesen.
- Badezimmer EG von 2012
- Einbauküche von 2013/2014.
- Das Stapelwerk einschließlich Sparren und "Uplangers" wurde in den 60er Jahren neu aufgebaut.
- Sat-Anlage für TV-Empfang
- Fußbodenheizung im Gemeinschaftsraum der Ferienwohnungen.
- Internetanschluss: Das Gebäude ist an das Glasfasernetz angeschlossen.

Außenanlagen:
- Garten mit Obstbäumen
- Vier Terrassen
- Schuppen/Garage

Der Gulfhof befindet sich in der Ortschaft Potshausen in der Gemeinde Ostrhauderfehn (Landkreis Leer). Urkundlichen Aufzeichnungen zufolge ist das Dorf seit mindestens 600 Jahren besiedelt. Seither ist es vor allem landwirtschaftlich geprägt. Während mittlerweile noch einige größere Höfe den Agrarbetrieb aufrecht erhalten, war die Landwirtschaft früher kleinteiliger. Die vielen Resthöfe entlang der Hauptverkehrsstraße des Orts zeugen davon. Einige stehen heute unter Denkmalschutz.

Eine Besonderheit ist das Evangelische Bildungszentrum in der direkten Nachbarschaft der Immobilie. Es bietet Seminare zum Thema Geschichte, Kultur und Ökologie sowie Tagungen an. Der Dorfladen mit seinen regionalen Produkten schafft zudem einen Ort der Begegnung. Nebenan steht die Kirche und eine Sporthalle. Ansonsten liegt das Dort inmitten grüner Weiden und nicht weit Entfernt des Flusses "Leda". Die naturnahe Landschaft lädt also regelrecht ein zu langen Spaziergängen und Fahrradtouren.

Potshausen befindet verkehrstechnisch auf halber Strecke zwischen Ostrhauderfehn und Detern. Beide Orte sind mit dem Auto in unter zehn Minuten zu erreichen und bieten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, ärztliche Versorgung, Vereine und Restaurants. Die Bundesstraße 72 erreichen Sie von Potshausen in unter fünf Minuten, die Autobahn 28 in unter zehn Minuten.

- Die in diesem Exposé enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers. Der Grundriss ist nicht maßstabsgetreu. Das Maklerbüro Dübbelde Immobilien GbR übernimmt hierfür keine Haftung.

- Weitere Fotos der Immobilie erhalten Sie auf Anfrage mit dem ausführlichen Exposé.

- Das Gebäude steht unter Denkmalschutz.

- Es fällt keine Käuferprovision an.

26842 Ostrhauderfehn / Potshausen - Potshausen
Kaufpreis
635.000 €
400,00 m² Wohnfläche
2.400,00 m² Grundstücksfläche
10 Zimmer
Wohnfläche:
400,00 m²
Grundstücksfläche:
2.400,00 m²
Kaufpreis:
635.000 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Denkmalgeschützt:
Ja
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Resthof
Stellplätze:
4
Zimmer:
10
Badezimmer:
4
Sep. WC's:
2
Terrassen:
3
Schlafzimmer:
7
Etagenanzahl:
1
Baujahr:
1865
Verfügbar ab:
Ende 2022
Zustand:
Teilweise vollsaniert
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Außenstellplätze:
2
Garagenstellplätze:
2
Objektnr. 037-5211

Kontaktformular