Zurück

Keine Käuferprovision - Solides Einfamilienhaus in toller Lage von Detern.

Wir freuen uns, Ihnen dieses gepflegte Einfamilienhaus in Jümmenähe präsentieren zu können.
Die Immobilie wurde 1963/1964 in Massivbauweise errichtet und steht in gewachsenen nachbarschaftlichen Strukturen unweit der Ortsmitte von Detern. Die Wohnräume sind praktisch angeordnet und versprechen gute Einrichtungsmöglichkeiten. Im Erdgeschoss befinden sich die Küche sowie der Wohn- und Essbereich. Gegebenenfalls könnte beides offen gestaltet werden. Badezimmer und WC sind in getrennten Räumen untergebracht. Im Dachgeschoss befinden sich die Schlafräume.
Die solide Bauweise birgt Möglichkeiten eines Umbaus. Durch Renovierungen können Sie hier Ihre Wohnvorstellungen einbringen und das Potenzial der Immobilie ausschöpfen. In den vergangenen Jahren sind bereits einige Arbeiten durchgeführt worden. Unter anderem wurde die Heizung im Jahr 2008 erneuert, Fenster wurden ausgetauscht und das Flachdach saniert.
Besonders erwähnenswert sind der großzügige Garten und die beschauliche Immobilienlage. Das lang gezogene Grundstück schafft viel Freiraum besonders im vorderen und hinteren Bereich des Gebäudes. Hier fassen große Rhododendren, Tannen und Bäume das Grundstück ein.

In der Immobilie finden Sie folgende Räumlichkeiten vor:

Erdgeschoss: Eine Diele, ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche, ein Bad ohne WC, ein WC und ein Hauswirtschaftsraum.
Dachgeschoss: Ein Flur, drei Schlafzimmer und ein Abstellraum.

Ein Teilkeller und ein Spitzboden sind ebenfalls vorhanden.

Innenausstattung:

- Gaszentralheizung von 2008.
- Fenster mit 2-fach-Verglasung von 2004. Ein Fenster im Schlafzimmer Nr. 3 ist einige Jahre vorher erneuert worden.
- Das Wohnzimmerfenster verfügt über Rollläden.
- Einbauküche.
- SAT-Anlage.


Außenanlagen:
- Garage.
- Terrasse.
- Balkon.
- Pflegeleichter Garten mit großer Grünfläche.

Unser Immobilienangebot befindet sich in einer sehr beliebten Wohnsiedlung von Detern. Die idyllische und trotzdem zentrale Lage spricht für sich. Der in der Nähe gelegene Fluss Jümme mit seiner Wiesenlandschaft bietet einen besonderen Erholungswert. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Bankfilialen, Kindergarten, Grundschule und Kirche sind bequem erreichbar. Detern bietet viele Freizeitmöglichkeiten und ein aktives Vereinsleben. Fußball, Tennis, Turnen, Schwimmen, Kanutouren, Angeln und lange Spaziergänge am Deich der Jümme stellen eine kleine Aufzählung an möglichem Freizeitvergnügen dar. Die Natur und Landschaft in Detern ist besonders erwähnenswert. Der Ort gehört zum schönen Erholungsgebiet Leda-Jümme und fasziniert durch seine grünen Weiden, die langen Radfahrwege am Deich und den beliebten Jümmesee, der große Badefreude garantiert.
Dank idealer Autobahnanbindung sind Städte wie Leer, Oldenburg und Bremen gut und schnell zu erreichen.
Der Bahnhof in Augustfehn ist ca. 8 Autominuten entfernt. In Detern befinden sich mehrere Busstationen.

- Die in diesem Exposé enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers. Das Maklerbüro Dübbelde Immobilien GbR übernimmt hierfür keine Haftung.

- Wir verweisen auf § 80 GEG Abs. 4: Im Falle des Verkaufs eines Wohngebäudes mit nicht mehr als zwei Wohnungen hat der Käufer nach Übergabe des Energieausweises ein informatorisches Beratungsgespräch zum Energieausweis mit einer nach § 88 zur Ausstellung von Energieausweisen berechtigten Person zu führen, wenn ein solches Beratungsgespräch als einzelne Leistung unentgeltlich angeboten wird.

- Es fällt keine Käuferprovision an.

26847 Detern - Detern
Kaufpreis
219.000 €
110,00 m² Wohnfläche
1.082,00 m² Grundstücksfläche
5 Zimmer
Wohnfläche:
110,00 m²
Grundstücksfläche:
1.082,00 m²
Kaufpreis:
219.000 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Einfamilienhaus
Stellplätze:
1
Zimmer:
5
Badezimmer:
1
Sep. WC's:
1
Balkone:
1
Terrassen:
1
Schlafzimmer:
3
Baujahr:
1964
Verfügbar ab:
ab sofort
Zustand:
Gepflegt
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Garagenstellplätze:
1
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
2031-05-21
Energieträger:
GAS
Endenergiebedarf:
253.90 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
H
Baujahr:
1964
Objektnr. 037-5202

Kontaktformular