Aktuelles

Freitag, 21.05.2021
Beim Hauskauf sollte man die Kaufnebenkosten im Blick behalten

Grundstücks- oder Hausverkauf: Ohne Notar geht es nicht

Wer eine Fläche (bebaut oder unbebaut) erwerben möchte, muss zur Beurkundung. Warum ist das so?

Freitag, 14.05.2021
Beim Hauskauf sollte man die Kaufnebenkosten im Blick behalten

Welcher Kreis schafft wie viele Neubaugebiete?

In der Wohnbaulandumfrage 2020 hat die landeseigene NBank die verfügbaren Flächen der vergangenen zwei Jahre unter die Lupe genommen.

Freitag, 07.05.2021
Beim Hauskauf sollte man die Kaufnebenkosten im Blick behalten

Steigende Immobilienpreise trotz Corona

Ein Einfamilienhaus kostet im Durchschnitt 240.000 Euro. Das geht aus dem Grundstücksmarktbericht des Landes Niedersachsen hervor.

Freitag, 23.04.2021
Der Schlüssel zu Ihrem neuen Zuhause

Das "Bestellerprinzip" kurz und bündig erklärt

Seit Mitte 2015 gilt bei der Vermietung von Wohnraum das „Bestellerprinzip“. Heißt: Derjenige, der den Makler beauftragt, zahlt ihn auch.

Freitag, 16.04.2021
Ohne Makler ein Haus zu verkaufen, kann sehr umfangreich sein.

Ohne Makler verkaufen – warum nicht?

Sie möchten Ihr Haus, Ihr Grundstück oder Ihre Wohnung verkaufen – allerdings möchten Sie dafür keinen Makler engagieren? Kein Problem – das funktioniert.

Freitag, 26.03.2021
Neues und aktuelles Thema

Besichtigungen während der Corona-Pandemie

Das Corona-Virus hat unser aller (Berufs-)Leben umgekrempelt. Auch wir als Makler haben unsere Arbeit seit der Pandemie umstellen müssen.

Freitag, 19.03.2021
Neues und aktuelles Thema

Geteilte Maklerprovision – was bedeutet das neue Gesetz?

Seit dem 23. Dezember 2020 greift die Reform zur neuen Maklerprovision.

Montag, 15.03.2021
Neues und aktuelles Thema

Einmal alles neu bitte

Um für unsere Kunden noch attraktiver zu sein und einen noch besseren Service bieten zu können, finden Sie Dübbelde Immobilien ab sofort in einem neuen Gewand.